IMG-20221218-WA0034
IMG-20221218-WA0040
IMG-20221218-WA0042
IMG-20221218-WA0049
IMG-20221218-WA0052
IMG-20221218-WA0037

previous arrow
next arrow

VU S6 Tunnel Semmering FR Wien

15.12. 2022 21:16 SIRENENALARM

für die Freiwillige Feuerwehr Spital am Semmering und Freiwillige Feuerwehr Steinhaus am Semmering Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im S6 Semmering Tunnel Fahrtrichtung Wien. Ein PKW mit einer Person prallte frontal gegen eine Tunnelnische. Durch den heftigen Aufprall musste die verletzte Person aus dem Fahrzeug mit Hilfe schweren Bergewerkzeuges befreit werden. Wegen dem auslaufenden Treibstoffes wurden 2 Brandbereitschaften gestellt. Die Rettungskräfte des Roten Kreuzes und ein Notarzt übernahmen den Verletzten und konnten ihn nach weiterer Versorgung abtransportieren. Gleichzeitig wurde ein Kranwagen der Freiwilligen Feuerwehr Maria Schutz angefordert, da das Fahrzeugwrack zu schwer beschädigt für die mitgeführte Abschleppachse war. Die auslaufenden Öle und der Treibstoff wurden gebunden und der Tunnel von den Fahrzeugtrümmern befreit. Eingesetzt waren von der FF Spital: TLFA und KRF - S Tunnel und der FF Steinhaus: RLFA , KRFA, MTFA und von der FF Maria Schutz der LAST (LKW mit Kran) weiters Notarztwagen und Rettungsfahrzeug des RK Mürzzuschlag, ASFINAG, Polizei. Wir bedanken uns bei den Kameradinnen und Kameraden aller beteiligten Einsatzkräfte für die professionelle Zusammenarbeit.