Fb-Button

IMG-20221218-WA0012
IMG-20221218-WA0013
IMG-20221218-WA0014
IMG-20221218-WA0018
IMG-20221218-WA0022
IMG-20221218-WA0025
IMG-20221218-WA0027
IMG-20221218-WA0031
IMG-20221218-WA0059
IMG-20221218-WA0060

previous arrow
next arrow

16.12. 2022

16.12. 2022 18:05 SIRENENALARM
für Freiwillige Feuerwehr Steinhaus am Semmering Verkehrsunfall auf der S6 zwischen Notausfahrt und Tunnel Steinhaus .....Aus noch ungeklärter Ursache kam bei winterlichen Fahrbedingungen ein PKW ins Schleudern und landete letztlich gegen die Fahrtrichtung auf der Leitschiene. Der PKW wurde geborgen und abgeschleppt. Eingesetzt waren von der FF Steinhaus: RLFA und KRFA mit Abschleppachse.

IMG-20221218-WA0034
IMG-20221218-WA0040
IMG-20221218-WA0042
IMG-20221218-WA0049
IMG-20221218-WA0052
IMG-20221218-WA0037

previous arrow
next arrow

VU S6 Tunnel Semmering FR Wien

15.12. 2022 21:16 SIRENENALARM

für die Freiwillige Feuerwehr Spital am Semmering und Freiwillige Feuerwehr Steinhaus am Semmering Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im S6 Semmering Tunnel Fahrtrichtung Wien. Ein PKW mit einer Person prallte frontal gegen eine Tunnelnische. Durch den heftigen Aufprall musste die verletzte Person aus dem Fahrzeug mit Hilfe schweren Bergewerkzeuges befreit werden. Wegen dem auslaufenden Treibstoffes wurden 2 Brandbereitschaften gestellt. Die Rettungskräfte des Roten Kreuzes und ein Notarzt übernahmen den Verletzten und konnten ihn nach weiterer Versorgung abtransportieren. Gleichzeitig wurde ein Kranwagen der Freiwilligen Feuerwehr Maria Schutz angefordert, da das Fahrzeugwrack zu schwer beschädigt für die mitgeführte Abschleppachse war. Die auslaufenden Öle und der Treibstoff wurden gebunden und der Tunnel von den Fahrzeugtrümmern befreit. Eingesetzt waren von der FF Spital: TLFA und KRF - S Tunnel und der FF Steinhaus: RLFA , KRFA, MTFA und von der FF Maria Schutz der LAST (LKW mit Kran) weiters Notarztwagen und Rettungsfahrzeug des RK Mürzzuschlag, ASFINAG, Polizei. Wir bedanken uns bei den Kameradinnen und Kameraden aller beteiligten Einsatzkräfte für die professionelle Zusammenarbeit.

VU Passhöhe Semmering

317283499_217501943966485_685715640142208615_n
316952523_217501540633192_6541922412820904002_n
316826593_217501403966539_931859335097121906_n
316415199_217502030633143_8492290298900323117_n
previous arrow
next arrow

27.11.2022

Um 22:14 Uhr, wurden die Feuerwehren Steinhaus/Semmering und Semmering zu einem Verkehrsunfall auf der Passhöhe alarmiert.
Ein PKW-Lenker touchierte aus unbekannter Ursache mehrere Straßenlaternen und sonstige Verkehrseinrichtungen und kam erst einige Meter weiter, im Bereich des ehem. Erzherzog-Johann Hotels, zum Stillstand.
Aufgrund des Verkehrsunfalles musste eine defekte Straßenlaterne entfernt werden, da diese eine Verkehrsbehinderung darstellte. Die Bergung des Unfallfahrzeuges erfolgte durch die Feuerwehr Steinhaus/Semmering.


Am 8.8. 2022 um 10:19 haben die Sirenen Mürzzuschlag, Spital und Steinhaus am Semmering alarmiert da mehrere Anrufer intensiven Gasgeruch im und um den Tunnel Steinhaus meldeten. Die Ursache konnte rasch festgestellt werden und es konnte Entwarnung gegeben werden. Die gesamte Tunnelkette wurde gemäß Alarmplan in der Zeit gesperrt.

VU zweier Kleintransporter

 

WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.04
WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.05 (2)
WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.05 (4)
WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.06 (3)
WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.06
WhatsApp Image 2022-04-08 at 17.54.07 (1)
previous arrow
next arrow

16.01.2021

Sirenenalarm für die FF Steinhaus

Auf teilweise schneebedeckten Fahrbahn kam ein PKW von der

Straße ab und fuhr in den Straßengraben, wobei er eine Verkehrstafel umfuhr!

Die Insassen blieben unverletzt. Bergung mittels Seilwinde und Abtransport mit

unserer Abschleppachse ins Rüsthaus.